Alle Bildungsangebote im Überblick
Weiterbildung Einzelhandel

Neuigkeiten

Abschied in den wohlverdienten Ruhestand

Unsere Referentin Brigitte Kamiensky geht nach 34 Jahren Engagement für das BZE in den wohlverdienten Ruhestand

Kerstin Weber, Julia Büst, Helge Anke und Frauke Oeljeschlager verabschieden Brigitte Kamiensky (Mitte)

Engagement, Loyalität, Fachkompetenz - drei sehr treffende Eigenschaften von Brigitte Kamiensky. Mit ihrer Einsatzbereitschaft, ihrer ruhigen Art und ihrem enormen Fachwissen war sie dem Bildungszentrum des Einzelhandels Niedersachsen seit 1984 eine wichtige Stütze. Nun verabschiedet sich Brigitte Kamiensky in den Ruhestand. Diesen Schritt geht sie wohldurchdacht und geplant an. Private Herausforderungen werden nun den Alltag gestalten. Das BZE bleibt ihr in sehr positiver Erinnerung.
Brigitte Kamiensky war vorrangig in den Bereichen Marketing und Personal aktiv. Wir bedanken und für unzählige Stunden wundervollen, lebhaften Unterricht! Außerdem unterstützte sie uns bei der Erstellung von Skripten und Aufgaben mit großem Eifer.
Nach so vielen Jahren geht auch ein Teil des BZE, wenn ein einzelner geht. Wehmut schwingt immer mit. So ließ es sich der stellvertretende Direktor Helge Anke nicht nehmen, Frau Kamiensky mit einer kleinen Rede und einem Blumenstrauß zu ehren. Auch die Bereichsleiterinnen Julia Büst, Frauke Oeljeschlager und Kerstin Weber verabschiedeten sich am letzten Unterrichtstag mit einer Umarmung und vor allem vielen guten Wünschen für die Zukunft.

Für Brigitte Kamiensky beginnt nun ein anderer Alltag. Wir wünschen ihr für diesen Lebensabschnitt die nötige Kraft und jeden Tag einen Anlass zur Freude!

Vielen Dank für 34 gemeinsame Jahre!