Warenkunde Textil

Waren- und verkaufskundlicher Fachlehrgang

Für jedes Fachgeschäft sind verkaufs- und warenkundlich versierte Verkaufsmitarbeiter eine wesentliche Voraussetzung zur Profilierung gegenüber den Mitbewerbern.
Gute Warenkenntnisse und die richtigen Verkaufsargumente sind auch für den Auszubildenden für eine erfolgreiche und auf den Verkaufsabschluss gerichtete Beratungstätigkeit unverzichtbar.
In dem Waren- und verkaufskundlichen Fachlehrgang Textil und Bekleidung im Bildungszentrum des Einzelhandels Niedersachsen werden diese Kenntnisse vertieft und aufgefrischt. Erfahrene Pädagogen und Praktiker, die selbst aus der Prüfungspraxis kommen, vermitteln den Teilnehmern intensive Kenntnisse in der Warenverkaufskunde. Diese gezielte Vertiefung der Warenkenntnisse ist ein gutes Fundament für die bevorstehende mündliche Prüfung.

Online Anmeldeformular


Mehr Infos zum Kurs



Ansprechpartner
Inga Gründler
Bereichsleiterin
Kursinformationen
Seminarnummer: 41600/19
Buchungsstatus:
Es sind noch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl: 15
Termine:
04.03.–08.03.2019
Gebühr:

Der Grundpreis beträgt 490 € pro Seminarwoche inkl. Übernachtung und Vollpension. Der Preis beträgt 343,20 € pro Seminarwoche ohne Übernachtung mit Tagesverpflegung. Details finden Sie unter Seminargebühren.

Veranstaltungsort
BZE Bildungszentrum des Einzelhandels
Kurzer Ging 47 , Springe
Ansprechpartner
Inga Gründler
Bereichsleiterin
Kursinformationen
Seminarnummer: 41600/19
Buchungsstatus:
Es sind noch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl: 15
Termine:
04.03.–08.03.2019
Gebühr:

Der Grundpreis beträgt 490 € pro Seminarwoche inkl. Übernachtung und Vollpension. Der Preis beträgt 343,20 € pro Seminarwoche ohne Übernachtung mit Tagesverpflegung. Details finden Sie unter Seminargebühren.

Veranstaltungsort
BZE Bildungszentrum des Einzelhandels
Kurzer Ging 47 , Springe